Das Portal unterteilt sich in zwei Benutzeroberflächen: Das Frontend und das Backend.

  • Das Frontend ist der für jeden Benutzer, insbesondere den Bewerber zugängliche Bereich.

  • Das Backend ist die Managementoberfläche des Karriereportals und bietet Ihnen diverse Einstellungsmöglichkeiten sowie eine Vorabansicht der eingegangenen Bewerbungen.

Zunächst werden die Funktionen des Frontend beschrieben. Im Anschluss wird auf die Einstellungsmöglichkeiten des Backend eingegangen.

Startseite

Die Startseite des Karriereportals ist zugleich die Liste aller ausgeschriebenen Stellen. Stellen können hier nach vorab festgelegten Kriterien wie Einsatzbereich oder Standort gefiltert und mit einem Freitext-Suchfeld durchsucht werden.

Stellenanzeige

Die Stellenanzeige im Online-Portal besteht aus den im Dynamics NAV-Client eingegebenen Inhalten und wird in dem von Ihnen in NAV vorgegebenen Layout dargestellt.

Mit einem Klick auf „Bewerben“ gelangt der Bewerber auf den ersten Eingabedialog im Bewerbungsprozess.

Bewerbungsprozess

In der Regel besteht der Bewerbungsprozess aus folgenden Grundbausteinen:

  • Persönliche Daten

  • Kontaktdaten

  • Dokumentenanhänge

  • Werdegang/Berufserfahrung

  • Ausbildung

  • Fachkompetenzen

  • Einwilligungserklärung zur Speicherung und Nutzung von Daten

  • Evtl. Screening [1] 

[1] Screening: Während oder nach Abschluss des Bewerbungsprozesses wird ein Fragebogen mit zusätzlichen Einstufungsfragen an potentielle Kandidaten versandt oder zu einer Veranstaltung vor Ort eingeladen.

Nach Abschluss des Online-Bewerbungsprozesses wird eine Eingangsbestätigung versandt.

Je nach Eignung des Bewerbers für die ausgeschriebene Stelle kann anschließend in Ihrer Bewerbermanagementlösung in Dynamics NAV eine Einladung zu einem Bewerbungsgespräch oder eine schriftliche Absage versandt werden.

Persönliche Daten, Kontaktdaten, Einwilligungserklärung

Im ersten Register wird der Bewerber gebeten, seine Stammdaten und Kontaktdaten anzugeben.

Abgefragt werden zum Beispiel:

  • Anrede

  • Vorname

  • Nachname

  • Nationalität

  • Geburtsdatum

  • Straße

  • Ort

  • PLZ

  • E-Mail-Adresse

  • Telefonnr.

  • Verfügbarkeitsdatum

An dieser Stelle muss der Bewerber der zweckgebundenen Speicherung und Verwendung seiner Daten zustimmen.

Dokumentenanhänge

Im Register Dokumente wird der Bewerber gebeten, ein Anschreiben und weitere relevante Dokumentenanhänge im PDF-Format hochzuladen. Es können Pflichtdokumente vorgegeben werden.

Werdegang / Berufserfahrung

Im Register Werdegang/Berufserfahrung wird der Bewerber gebeten, seine bisherigen Beschäftigungsverhältnisse aufzulisten.

Abgefragt werden gewöhnlich:

  • Beginn und (wenn zutreffend) Ende der Beschäftigung

  • Position

  • Unternehmen/Organisation

  • Stadt, Land

Ausbildung

Im Register Ausbildung wird der Bewerber gebeten, seine bisherigen (Hoch-) Schulabschlüsse, Berufsausbildungen oder andere Abschlüsse aufzulisten, die für die ausgeschriebene Stelle relevant sind.

Abgefragt werden gewöhnlich:

  • Beginn und (wenn zutreffend) Ende der Ausbildung

  • Art der Ausbildung (Studium, Berufsausbildung, Doktorat, etc.)

  • Hochschule / Ausbildungseinrichtung / Ausbildungsunternehmen

  • Stadt, Land

Sprachen

Im Register Sprachen wird der Bewerber gebeten, seine Sprachkenntnisse anzugeben. 

Abgefragt werden gewöhnlich:

  • Sprache

  • Kenntnisstufe (nach vorgegebener Skala) 

Fachkompetenzen

Im Register Fachkompetenzen wird der Bewerber gebeten, seine fachlichen Kompetenzen anzugeben. 

Abgefragt werden gewöhnlich:

  • Kompetenz (Auswahlliste oder Freitext)

  • Kenntnisstufe (nach vorgegebener Skala) 

Zusammenfassung

An dieser Stelle hat der Bewerber die Möglichkeit seine Bewerbungsunterlagen sorgfältig auf Korrektheit und Vollständigkeit zu prüfen, gegebenenfalls auszudrucken und anschließend abzusenden.

Die Bewerbung kann nach dem Absenden durch den Bewerber nicht mehr bearbeitet werden. Dieser hat allerdings jederzeit möglich die übersandte Bewerbung zurückzuziehen und alle zuvor gespeicherten Daten zu löschen.

Nachdem die Bewerbungsunterlagen abgesandt wurden, werden diese nach NAV übertragen. Von diesem Zeitpunkt an kann die Bewerbung im Dynamics NAV Client weiter bearbeitet werden.

War diese Antwort hilfreich für Sie?